Zum Inhalt springen

Knochenbrühe - Bone Broth- Grasgefütterte Rinder - 500 Gramm

Angebot€44,95

inkl. MwSt.  

Knochenbrühe: Die Kraft der Ernährung und Vielseitigkeit

Knochenbrühe, auch bekannt als Bone Broth, ist eine traditionelle und jahrhundertealte Suppe, die durch das Kochen von tierischen Knochen in Wasser entsteht. Unser Knochenbrühe-Pulver wird ausschließlich aus Rinderknochen hergestellt, die von europäischen grasgefütterten Kühen stammen und reich an Fleisch und Knochenmark sind. Das Trocknen und Pulverisieren der Knochenbrühe führt zu einem konzentrierten, äußerst nährstoffreichen Pulver mit feiner Struktur, das reich an Kollagen ist.

Die Vorteile von Knochenbrühe

Bone Broth ist sehr vielseitig, einfach zu verwenden und passt in die moderne Zeit, behält jedoch den authentischen Nährwert hausgemachter Knochenbrühe bei. Was früher Grundnahrungsmittel war, ist heute nach Jahren der Vergessenheit im Trend und beliebt. Entdecken Sie, warum wir der Meinung sind, dass die tägliche Einnahme von kollagenreicher Knochenbrühe unerlässlich ist und warum Qualität zählt.

Die Vorteile von Knochenbrühe - Bone Broth

  • Neutraler Geschmack
  • Enthält Glycin, Prolin und Hydroxyprolin
  • Keto-freundlich: 0 Gramm Zucker
  • Frei von Milch- und pflanzlichen Proteinen
  • Enthält Kollagentypen I, II, III, IV und V
  • Enthält Glucosamin, Chondroitin und Hyaluronsäure
  • >95% Protein pro Dosis
  • 100% aus europäischer Herkunft
  • Von grasgefütterten Weiderindern
  • 500 Gramm pro Dose

Warum ist Knochenbrühe einen Versuch wert?

Wie alle anderen lebenden und dynamischen Gewebe benötigt das körpereigene Kollagen Input aus der Umgebung und der Ernährung, um zu funktionieren und eine optimale Qualität zu erhalten. Ab etwa dem vierzigsten Lebensjahr beginnt die Fähigkeit des Körpers, Kollagen zu produzieren, abzunehmen. Mit sechzig Jahren beträgt die Produktion etwa 50% weniger als in jüngeren Jahren. Kollagen ist reich an der Aminosäure Glycin, was die Aufnahme von Muskelfleisch aus einer Aminosäureperspektive ausgleicht. Muskelfleisch ist nämlich reich an der Aminosäure L-Methionin. Das Gleichgewicht zwischen diesen beiden Aminosäuren ist ein wichtiger Gesundheitsfaktor.

Unterschied zu Kollagen

Verglichen mit Kollagenhydrolysat-Präparaten bietet ein hochwertiges Knochenbrühe-Pulver ein breiteres Spektrum an Nährstoffen. Kollagen wird in Knochenbrühe zu Gelatine abgebaut (denaturiert), wodurch es leicht vom Körper aufgenommen werden kann. Es enthält unter anderem mehr verschiedene Kollagentypen. Neben Kollagen sind Hyaluronsäure und andere natürliche Glycosaminoglykane (GAGs) wie Glucosamin und Chondroitin in der Regel auch in Knochenbrühe vorhanden. Dies macht Knochenbrühe zu einem komplexeren und reicheren Produkt als Kollagenhydrolysat. Unsere Knochenbrühe lässt sich leicht mit Flüssigkeiten mischen und hat einen milden, herzhaften Geschmack.

Paleo und Keto zugelassen

Knochenbrühe-Protein-Pulver wird mit Paleo-zugelassenen Zutaten und aus Paleo-verantwortlicher Herkunft hergestellt. Dieses Produkt liefert den außergewöhnlichen Nährwert einer europäischen, grasgefütterten Rinder-Knochenbrühe. Es versorgt Ihren Körper mit wertvollen und nahrhaften Kollagenproteinen, die heutzutage kaum noch in unserer Ernährung vorkommen. Kollagen ist das am häufigsten vorkommende Protein im menschlichen Körper und wird in vielen Geweben gefunden, von Muskeln und Gelenken bis hin zur Haut. Das Aufrechterhalten und Ergänzen des körpereigenen Kollagens war noch nie so einfach. Knochenbrühe-Protein-Pulver bietet alle Vorteile hausgemachter Knochenbrühe, aber ohne den Aufwand.

Die meisten Kollagenproteine in Knochenbrühe-Pulver sind nicht hydrolysiert, das heißt, sie sind nicht in kleine Peptide zerlegt. Dies im Gegensatz zu den Kollagenproteinen, die Sie in Kollagenhydrolysat-Pulver finden. Der Großteil des Proteins bleibt daher intakt mit einem Molekulargewicht von 8-20 kDa. Wenn Sie lieber ein weniger raffiniertes, weniger denaturiertes oder weniger hydrolysiertes Kollagenpräparat einnehmen möchten, ist Knochenbrühe-Pulver die richtige Wahl.

Eine gut gemachte Knochenbrühe hängt nicht nur vom Kochprozess allein ab, sondern natürlich auch von der Qualität der verwendeten Zutaten. Hochwertige europäische grasgefütterte Rinderknochen und sauberes nordeuropäisches Grundwasser sind zwei einfache, aber entscheidende Zutaten, die unsere Knochenbrühe so effektiv machen. Die fleischigen Knochen mit Knochenmark geben ihre Nährstoffe an das saubere Grundwasser ab, in dem sie gekocht werden. Dadurch werden die Nährstoffe leicht und direkt für Ihren Körper aufnehmbar.

  • Wussten Sie, dass Ihr Körper die essentiellen Aminosäuren, die zur Herstellung von Kollagen benötigt werden, nicht selbst herstellen kann? Es ist daher wichtig, dass Sie diese täglich über Ihre Ernährung aufnehmen.
  • Wussten Sie, dass Knochenbrühe aufgrund ihres Gelatine-/Kollagengehalts eine sehr grundlegende Beziehung zu Wasser hat? Sie zieht Wasser an und hält es fest. Dies ist einer der Gründe, warum Ihr Darm sie liebt!
  • Wussten Sie, dass Ihre Knochen aus lebendem Gewebe bestehen? Das Kollagen im Knochengewebe wird solange Sie leben kontinuierlich erneuert und umgebaut. Jedes Jahr wird etwa 10% des Knochens ersetzt. Sie erhalten also etwa alle 10 Jahre ein vollständig neues Skelett.

Gelatine und Kollagen sind ähnlich, aber nicht identisch. Gelatine entsteht, wenn Kollagen gekocht wird. Hydrolysiertes Kollagen entsteht, wenn Kollagen in kleinere Fragmente zerlegt wird. Beide enthalten die gleichen Aminosäuren, jedoch mit unterschiedlichen chemischen und organoleptischen Eigenschaften. Wählen Sie eine Variation oder kombinieren Sie beide: Sie können sie je nach persönlicher Vorliebe, Bedürfnissen oder spezifischen Indikationen verwenden.

Unterschied Kollagen, Bone Broth & Kefir

Kollagenhydrolysat

Bone Broth

Kefir Molke

Neutraler Geschmack

Mild herzhaft

Cremig

Schnelle Aufnahme

Normale Aufnahme

Schnelle Aufnahme

Hydrolysiert

Nicht hydrolysiert

Teilweise hydrolysiert

Kollagen Typ I & III

Kollagen Typ I bis V

Kein Kollagen

Enzymatisch

Lange gezogen

Kefir-fermentiert

Rein

GAGs & Nährstoffe

GAGs & Probiotika

Kein Glucosamin

Glucosamin

Glucosamin

Keine Hyaluronsäure

Hyaluronsäure

Hyaluronsäure

Botanologie

Knochen ist mineralisiertes Bindegewebe, das aus mehreren Zelltypen besteht: Osteoblasten, Osteozyten und Osteoklasten. Trotz seines trägen Aussehens ist Knochen ein sehr dynamisches Organ. Knochenumbau ist ein sehr komplexer Prozess, bei dem alter Knochen durch neuen ersetzt wird. Eine Möglichkeit, wie sich Knochen anpassen, ist durch die Kräfte und die mechanische Belastung, denen sie ausgesetzt sind. Aufgrund des sehr physisch-aktiven täglichen Lebens und oft harten natürlichen Umgebungen enthalten die Skelette unserer Vorfahren robuste Knochen. Muskelansätze ähneln sogar denen heutiger professioneller Athleten. Dadurch könnten sie sich mit den besten modernen Athleten messen. Genau wie sich die Knochenqualität mit den richtigen Reizen und guter Ernährung verbessern kann, kann sie auch durch einen Mangel an Reizen und schlechte Ernährung verschlechtern.

Europäische grasgefütterte Knochenbrühe

Unsere Knochenbrühe wird aus zertifizierten Weiderindern hergestellt, die grasgefüttert sind. Während der Wintermonate werden die Rinder im Stall gehalten, erhalten aber weiterhin natürliches und nahrhaftes Gras in Form von Silage (fermentiertes Gras) oder Heu. Ergänzendes Kraftfutter wird so wenig wie möglich verwendet und nur dann, wenn es wirklich notwendig ist, um die optimale Gesundheit der Tiere zu gewährleisten. Da unser Produkt verantwortungsbewusst und biologisch von Anfang bis Ende in Europa hergestellt wird, ist es sehr nachhaltig. Unser Knochenbrühe-Proteinpulver ist die beste Option in Bezug auf Qualität, Nachhaltigkeit, Tierschutz und Umweltethik.

Qualität ist wichtig

Es ist bekannt, dass Proteinprodukte, die aus Knochen und anderen kollagenreichen Geweben hergestellt werden, Spuren unerwünschter Chemikalien und Schwermetalle enthalten können. Nicht alle Knochenbrühe-Proteinpulver sind daher gleich. Die Qualität und Herkunft der Zutaten sind sehr wichtig. Tierfreundliche und nachhaltige Beschaffung löst die meisten dieser Probleme. Dies liegt daran, dass Verunreinigungen nicht nur ein Ergebnis von Verarbeitungsströmen sind, sondern vor allem von der Art und Weise, wie das Vieh gehalten wird, wo es gehalten wird und unter welchen Bedingungen.

Tests auf Schwermetalle

Qualitätskontrolle, Produktsicherheit und Transparenz sind uns sehr wichtig. Deshalb prüfen wir jedes Analysezertifikat gründlich und analysieren jede neue Charge zur Sicherheit doppelt auf Schwermetalle in einem externen Labor. Unten finden Sie typische Werte.

  • Arsen (As) weniger als 0,10 mg / kg = weniger als 0,1 PPM
  • Cadmium (Cd) weniger als 0,01 mg / kg = weniger als 0,01 PPM
  • Blei (Pb) weniger als 0,05 mg / kg = weniger als 0,05 PPM
  • Quecksilber (Hg) weniger als 0,005 mg / kg = weniger als 0,005 PPM

Homo-soup-ians

Es wurde lange angenommen, dass das Kochen von Suppe und Brühe zwischen 5.000 und 9.000 Jahren gemeinhin üblich wurde. Dies liegt daran, dass das Kochen eine nicht weit verbreitete Kochtechnik vor der Erfindung wasserdichter und hitzebeständiger Kochtöpfe vor etwa fünftausend Jahren war. Es stellt sich jedoch heraus, dass diese ersten Schätzungen um mindestens 15.000 Jahre abweichen. Wasserdichte und hitzebeständige Töpfe wurden viel früher erfunden als zuvor gedacht, nämlich vor etwa 20.000 Jahren. Aber selbst 20.000 Jahre sind vielleicht nicht weit genug zurück für die Herstellung von Brühe und Suppe.

In der Vorgeschichte waren von Menschen hergestellte Töpfe nicht notwendig, um eine Brühe oder Suppe herzustellen. Es gibt viele Hinweise darauf, dass unsere Vorfahren einfach eine Grube hätten graben, diese mit Tierhaut oder Eingeweiden auskleiden, diese "Topf" mit Wasser füllen und heiße Steine hineinfallen lassen konnten. Die Kraft des Dampfes lässt die Steine zerbrechen, und dies ist eine charakteristische Eigenschaft, die vor etwa 25.000 Jahren erstmals in archäologischen Funden auftaucht. Andere Kochtechniken für Suppe und Brühe sind möglicherweise sogar älter. Es ist zum Beispiel auch möglich, wasserdichte Behälter wie eine über einem Feuer aufgehängte Tierhaut zu verwenden. Das Wasser im Inneren sorgt dafür, dass das Material nicht verbrennt, sondern der Inhalt kocht.

Also sind Suppen und Brühen seit mindestens 25.000 Jahren eine gesunde, nahrhafte und wichtige Nahrungsquelle. Erst sehr kürzlich im Anthropozän (der jüngsten Zeitperiode) ist Brühe in unserer Ernährung weniger prominent geworden. Dies führte zu einem Mangel an täglichem Kollagen und speziell an den damit verbundenen Aminosäuren.

Kraft der Knochenbrühe

Heutzutage wissen wir aus der Forschung, dass Knochenbrühe eines der nährstoffreichsten und kraftvollsten Nahrungsmittel ist. Während des Kochens einer Brühe wird das gesamte Kollagen aus den Knochen abgebaut und im Wasser gelöst. Nachdem die Knochen ausgekocht sind, enthält die Brühe eine Fülle von Aminosäuren und anderen Nährstoffen. Das selbständige Herstellen einer Knochenbrühe ist zeitaufwendig und nicht jedermanns Sache. Das Kochen ist ein langsamer Prozess und das Finden von Knochen guter Qualität ist oft nicht einfach. Obwohl Menschen seit Tausenden von Jahren auf kollagenreiche Knochenbrühen vertrauen, um ihren Körper zu nähren, ist das moderne Leben oft nicht darauf ausgelegt, sie herzustellen.

Knochenbrühe steht im Einklang mit Lebensmitteln, die du täglich konsumieren würdest und die auch zur strengsten Paleo-Lebensweise passen. Sie wird aus gesunden Zutaten hergestellt, die den wichtigen Paleo-Qualitätsstandards entsprechen: grasgefütterte Weiderinder, laktosefrei, milchfrei und doppelt auf Schwermetalle getestet.

Unsere (r)evolutionären Produkte basieren nicht nur auf altem Ernährungswissen, sondern auch auf modernem Wissen und Innovation. Gesundheit und Leistung dürfen nicht mehr voneinander getrennt gesehen werden. Knochenbrühe-Pulver unterstützt beides, und davon profitierst du. Halte deinen Körper in Form, deinen Geist scharf und deine Seele verbunden!

Unsere europäische Knochenbrühe bietet die Vorteile von Knochenbrühe ohne den Aufwand der Zubereitung zu Hause, in einer praktischen Pulverform. Du kannst sie leicht unterwegs mitnehmen. Sie wird aus fleischigen Markknochen hergestellt. Es ist ein gesundes Nahrungsergänzungsmittel, das sich für viele Arten von Shakes und Smoothies sowie unzählige Rezepte eignet.

Knochenbrühe - Bone Broth- Grasgefütterte Rinder - 500 Gramm
Knochenbrühe - Bone Broth- Grasgefütterte Rinder - 500 Gramm Angebot€44,95

Customer Reviews

Based on 1 review
100%
(1)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
M
Mirjam
Goede bouillonpoeder.

Ik heb deze bouillonpoeder besteld als aanvulling op mijn voeding voor mijn gewrichten en voor mijn darmen. Makkelijk in het gebruik en smaakt prima. Gebruik het dagelijks. Kan ook makkelijk door je kom zelfgmaakte soep. Voel me er prima op. Een aanrader!